Blätterteig-Happen in Tomatensoße

Blätterteig-Happen in Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3 Scheiben  (à ca. 75 g) TK-Blätterteig 
  • 1 Päckchen (50 g)  TK-Suppengrün 
  • 1 (ca. 125 g)  ungebrühte feine Bratwurst 
  • 1 EL  Schlagsahne 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  •     etwas Mehl, 1 Eigelb 
  • 1   Zwiebel, 1 TL Öl 
  • 1 Packung (200 g)  passierte Tomaten 
  •     Salatblätter und Petersilie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Teig und Suppengrün auftauen. Brät aus der Haut drücken. Mit Suppengrün und Sahne verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Teig übereinander legen. Auf wenig Mehl zu einem Rechteck (ca. 24 x 30 cm) ausrollen. Auf eine Teighälfte mit 1 TL ca. 10 Brätkleckse in gleichmäßigem Abstand darauf setzen. Andere Teighälfte darüber klappen. Zwischenräume fest andrücken. Ca. 10 Quadrate (ca. 6 x 6 cm) ausradeln
3.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Teig mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen
4.
Zwiebel schälen, hacken. Im heißen Öl andünsten. Tomaten zugeben, ca. 5 Minuten köcheln. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten. Mit Salat und Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved