Blätterteig-Kirschtarte mit Vanillecreme

Aus LECKER-Sonderheft 4/2014
Blätterteig-Kirschtarte mit Vanillecreme Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 Süßkirschen 
  • 50 + etwas + 15 g Butter 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 75 + 1 EL Zucker 
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  •     Salz 
  • 375 Sahnequark (40 % Fett) 
  • 100 ml  Milch 
  • 1 Päckchen  Vanillepuddingpulver 
  • 1 Packung (270 g)  Blätterteig (Kühlregal; z. B. Tante Fanny) 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kirschen waschen, entsteinen. 50 g Butter schmelzen. Ei, 75 g Zucker, Vanillemark und 1 Prise Salz cremig rühren. Quark, Milch und Puddingpulver unterrühren. Flüssige Butter unterrühren.
2.
Eine Tarteform mit Hebeboden (30 cm Ø) fetten. Blätterteig entrollen. 15 g Butter schmelzen. Teig in 5 ca. 8 cm breite Streifen schneiden. Mit Butter bestreichen und mit 1 EL Zucker bestreuen.
3.
Teigstreifen leicht übereinanderlappend in die Form legen, sodass sie etwas über den Rand hinausragen. An den Nahtstellen leicht andrücken.
4.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) und die Quarkmasse auf dem Teigboden glatt streichen. Kirschen darauf verteilen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 230 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved