Blätterteig-Schinken-Quiche

Blätterteig-Schinken-Quiche Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Packung  (270 g) frischer Blätterteig (z. B.Tante Fanny) 
  • 2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 175 gekochter Schinken 
  • 5   Eier 
  • 1/4 Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 75 geriebener Gouda 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Teig 5-10 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Eier, Milch Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen
2.
Teig entrollen. Eine Quicheform (ca. 24 cm Ø) gleichmäßig damit auslegen. Boden mit Paniermehl bestreuen
3.
Lauchzwiebeln und Schinken in die Form füllen. Eiermilch darübergießen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 45-50 Minuten backen. Evtl. nach ca. 30 Minuten abdecken. Schmeckt warm am besten

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved