Blaubeer-Muffin

Blaubeer-Muffin Rezept

Zutaten

Für Muffins
  • 150 Blaubeeren 
  • 250 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  •     Salz 
  • 60 gehackte Mandeln 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 125 zimmerwarme Butter 
  • 250 ml  Kefir 
  • 12   Muffin-Papier-Backförmchen 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Blaubeeren verlesen, waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mehl, Backpulver, Salz und Hälfte Mandeln mischen. Eier, Zucker, Butter und Kefir mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz verrühren. Mehlmischung zugeben und unterrühren. Trockene Heidelbeeren vorsichtig unterheben. Mulden einer Muffinblechs (12 Mulden) mit Papiermanschetten auslegen. Teig gleichmäßig darin verteilen. Mit übrigen Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Muffins aus der Form lösen und auskühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne
2.
1 Stunde Wartezeit

Ernährungsinfo

12 Muffins ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved