Blaubeer-Muffins

Blaubeer-Muffins Rezept

Zutaten

  • 250 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 100 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 125 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 1/2 Päckchen   Feine Zitronenschale  
  • 100 ml   Milch  
  • 50 g   Pecannusskerne  
  • 150 g   Heidelbeeren (ersatzweise tiefgefrorene) 
  • 2 EL   Puderzucker  
  • 65   Papiermanschetten  

Zubereitung

50 Minuten
1.
Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Eier, Fett, Feine Zitronenschale und Milch zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem cremigen Teig verrühren. Nüsse grob hacken und mit den Heidelbeeren unter den Teig heben. 4-5 Papier-Manschetten ineinander stecken. Teig in die Papiermanschetten verteilen, so dass sie zu 2/3 gefüllt sind. Auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Ergibt ca. 15 Stück

Ernährungsinfo

  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved