Blitzpizza di Parma

Blitzpizza di Parma Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Mozzarellakugeln (à 125 g)  
  • 3 Scheiben   Parmaschinken  
  • 2   kleine Zwiebeln  
  • 1 Packung (400 g)  Pizzateig mit Tomaten-Kräuter-Sauce  
  • 1/2 TL   getrockneter Oregano  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer 
  • 50 g   Rauke  
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Parmaschinken in Stücke zupfen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden
2.
Teig entrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teig zuerst mit Tomatensoße bestreichen und mit Oregano bestreuen. Dann mit Mozzarella, Parmaschinken und Zwiebelringen belegen. Olivenöl darüberträufeln und mit Pfeffer würzen
3.
Pizza im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten goldbraun backen. Inzwischen Rauke putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Pizza aus dem Backofen nehmen, die Rauke darauf verteilen und sofort servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,98 Prime-Versand
Sie sparen: 2,01 EUR (22%)
Sonnenglas - Solarlampe
UVP: EUR 29,99
Preis: EUR 25,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,49 EUR (15%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved