Blumenbouquet im Nudelsieb

Blumenbouquet im Nudelsieb - blumendeko_im_durschlag_308
Das adrette Sieb im Oldstyle-Look gibt’s z. B. bei Ikea ("Gemak" aus spülmaschinenfestem Emaille hat einen Durchmesser von 22 cm und kostet ca. 9 Euro), Foto: deco&style

Wenn’s mal keine Pasta gibt, zweckentfremden Sie das Küchensieb für eine originelle Tischdeko.

Dauer: ca. 20 Minutenn
Schwierigkeitsgrad: ganz einfach
Kosten: ca. 6 Euro (ohne Sieb)

Das braucht man für das Tischgesteck:
- Küchensieb aus Emaille
- flache Schüssel (etwas kleiner als das Nudelsieb)
- Blumen mit dünnen Stielen, z.B. Dillblüten und Kornblumen
- 1 Stumpenkerze

Und so geht's:
1. Stellen Sie unter das Sieb eine flache Schüssel mit Wasser.

2. Stiele der Blumen auf die passende Länge kürzen und durch die Löcher des Siebs ins Wasser stecken.

3. Die Kerze auf das Sieb stellen. Anzünden – fertig!

 
 
 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved