Böhmische Knödel mit Pilzragout

Böhmische Knödel mit Pilzragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Tütchen (15 g) getrocknete Steinpilze 
  • 300 Weizenmehl (Type 1050) 
  • 1/2 Päckchen  Weinstein-Backpulver (gibt's im Reformhaus) 
  • 1 TL  Salz 
  • 2   Eier 
  • 250 Champignons 
  • 250 Shiitake-Pilze 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 300 saure Sahne 
  • 2 TL  Speisestärke 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  •     Tomate und Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Steinpilze in 1/8 Liter Wasser einweichen. Mehl, Backpulver, Salz und Eier in eine Rührschüssel geben und 150-200 ml Wasser unterarbeiten. 1 Stunde ausquellen lassen. Aus dem Teig 2 Rollen formen und in einen Topf mit 1 1/2 Liter siedendes Salzwasser geben (die Rollen sollten etwa zur Hälfte mit Wasser bedeckt sein). Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten gar ziehen lassen. Champignons und Shiitake-Pilze putzen, waschen und vierteln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Pilze zufügen und mit anbraten. Steinpilze mit dem Einweichwasser zugeben und etwas einkochen lassen. Saure Sahne und Speisestärke verrühren und langsam unter die Pilze rühren. Kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen, in feine Röllchen schneiden und darüberstreuen. Böhmische Knödel mit Hilfe eines Zwirnfadens in Scheiben schneiden und mit dem Pilzragout auf Tellern anrichten. Mit Tomate und Petersilie garnieren
2.
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten ( ohne Wartzeit)

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved