Bohnen-Tomatensuppe

Bohnen-Tomatensuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Dose (425 ml; Abtr. Gew.: 265 g) weiße Bohnen  
  • 1   rote und grüne Chilischote  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 75 g   Frühstücksspeck  
  • 1 EL   Öl  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Kümmel 

Zubereitung

25 Minuten
1.
Bohnen auf einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Chilischoten der Länge nach einritzen, Kerne und Mittelstück entfernen, Schoten in dünne Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Knoblauch schälen und fein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken. Frühstückspeck in kleine Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Speck darin auslassen, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und glasig dünsten.
3.
Tomate etwas zerkleinern und mit der Flüssigkeit und Brühe in den Topf geben. Bohnen und Chilis zufügen, aufkochen lassen. Mit Paprikapulver und Kümmel würzen. Fünf Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved