Bohnenpäckchen mit Linsencurry

Bohnenpäckchen mit Linsencurry Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 2 (ca. 300 g)  Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Öl 
  • 250 rote Linsen 
  • 1,5 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Bund  Kerbel 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 50 Butter oder Margarine 
  •     weißer Pfeffer 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1-2 TL  Curry 
  • 1 EL  heller Soßenbinder 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und in wenig kochendem Salzwasser 6-8 Minuten garen. Möhren schälen, mit dem Sparschäler breite Streifen von den Möhren abziehen. Die letzte Minuten mitgaren. Bohnen und Möhrenstreifen kurz unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen, sehr fein würfeln. In heißem Öl andünsten. Linsen zugeben, kurz mitdünsten, dann mit Brühe ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Kerbel waschen, trocken tupfen, einige Blätter zum Garnieren beiseite legen.
3.
Rest fein hacken. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Jeweils ein kleines Päckchen Bohnen mit einem Möhrenstreifen umwickeln. Fett in einer großen Pfanne erhitzen, Bohnenpäckchen unter Wenden anbraten.
4.
Mit Kerbel bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne zu den Linsen geben, mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken. Flüssigkeit mit Soßenbinder andicken. Linsencurry mit Tomaten bestreuen und mit Bohnenpäckchen anrichten.
5.
Mit restlichem Kerbel garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2090 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 20,02
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved