Bohnentopf mit Entenkeulen

Bohnentopf mit Entenkeulen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 g   getrocknete weiße Bohnen  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   kleine Gemüsezwiebel  
  • 50-75 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 4   Entenkeulen (à ca. 300 g) 
  •     Salz, weißer Pfeffer, 1 EL Öl 
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 1   Gemüsebrühe  
  • 1/2   Bund/Töpfchen Petersilie und Thymian  
  • 3-4 EL   Semmelbrösel  
  • 1 EL   Butterschmalz  

Zubereitung

135 Minuten
1.
Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Anschließend abtropfen lassen
2.
Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und klein- schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen, fein würfeln. Speck würfeln. Keulen waschen, trockentupfen und würzen. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Keulen darin rundherum kräftig anbraten, herausnehmen. Speck im Bratfett knusprig auslassen
3.
Zwiebel, Knoblauch und Suppengrün zugeben und andünsten. Tomatenmark mit anschwitzen. Bohnen zufügen. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Keulen darauflegen und zugedeckt ca. 50 Minuten köcheln. Anschließend evtl. entfetten, würzen und in einen Bräter oder eine große feuerfeste Form füllen
4.
Kräuter waschen und, bis auf etwas, hacken. Mit Sem- melbröseln mischen und über den Eintopf streuen. Fett in Flöckchen darauf verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Mit Rest Kräutern garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 75g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved