Bombette di Maiale (Minirouladen aus Schweinenacken mit Käse)

Aus LECKER 7/2014
Bombette di Maiale (Minirouladen aus Schweinenacken mit Käse) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4–5 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 250 Pecorinokäse (Stück) 
  • 12   dünne Schweinenackensteaks (à ca. 80 g) 
  •     Pfeffer, Salz 
  • 24   dünne Scheiben Pancetta (italienischer Bauchspeck) 
  •     Zitronenspalten 
  •     Holzspießchen 
  • 2   Alugrillschalen 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Pecorino in 24 Stücke schneiden. Steaks halbieren, flach klopfen und mit Pfeffer würzen. Jeweils mit 1 Scheibe Pancetta, 1 Stück Pecorino und 1 Petersi­lienblättchen belegen.
2.
Jedes Stück zu einer kleinen Kugel zusammenrollen und mit je 1 Holzspießchen feststecken. Mit Salz würzen. Auf die Grillschalen verteilen. Auf dem heißen Grill unter Wenden 3–4 Minuten grillen. Mit Zitronenspalten zum Beträufeln servieren.
3.
Dazu schmeckt Ciabatta.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 71g Eiweiß
  • 60g Fett

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95 Prime-Versand
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved