Brathähnchen Diablo

Brathähnchen Diablo Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 2   Zweige Rosmarin 
  • 2   kleine rote Chilischoten 
  • 125 weiche Butter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   küchenfertiges Brathähnchen (1,4–1,6 kg) 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 4 EL  Öl 
  • 800 Kartoffeln 
  • 4   krause Tomaten 
  • 30 Parmesankäse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilienblättchen von 1 Stiel, Thymianblättchen von 2 Stielen und Rosmarinnadeln von 1/2 Zweig abzupfen und fein hacken. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schoten klein schneiden. Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Chili und gehackte Kräuter zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Hähnchen in 8 Teile schneiden (Ober- und Unterkeule, Brust, Flügel). Je 1 TL Butter unter die Haut der Keulen verteilen. Hähnchenteile, Paprikapulver, Salz und 2 EL Öl in einer Schüssel vermengen
3.
Keulen auf ein gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Übrige Hähnchenteile kalt stellen. Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. Kartoffeln, 2 EL Öl, übrige Kräuter und Salz in einer Schüssel vermengen. Hähnchenbrust, Flügel und die Kartoffeln ca. 35 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Keulen geben
4.
Übrige Petersilienblätter grob hacken. Tomaten waschen und waagerecht halbieren. Parmesan reiben. Tomatenhälften mit Pfeffer und etwas Salz würzen und mit Parmesan bestreuen. Nach 45 Minuten Tomatenhälften ebenfalls auf das Blech geben. Hähnchenteile mit Butter bepinseln und unter dem heißen Grill ca. 10 Minuten kross goldbraun backen. Vor dem Servieren mit übriger Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved