Bratkartoffel-Auflauf

Bratkartoffel-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln (festkochend) 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 750 Sommerwirsingkohl 
  • 3 (ca. 300 g)  Krakauer Würste 
  • 6 EL  Öl 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Schmand 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     geriebene Muskantuss 
  • 100 mittelalter Goudakäse 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und Wasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Speck würfeln. Wirsing putzen, waschen und Strunk enbtfernen. Kohl in grobe Streifen schneiden. Krakauer schräg in dicke Scheiben schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Krakauer darin kurz anbraten. Wirsing zufügen, kurz andünsten und mit Brühe ablöschen. Aufkochen und 5-10 schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen. Kartoffeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Schale abziehen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speck in einer Pfanne kross auslassen, Zwiebeln zufügen und kurz mitbraten. Beides herausnehmen. 4 Esslöffel Öl im Speckfett erhitzen. Kartoffeln unter Wenden ca. 10 Minuten goldbraun braten. Zum Schluss Speck und Zwiebeln wieder zufügen. Bratkartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen. Bratkartoffeln, Kohl und Wurst mischen, in eine große Auflaufform oder Bräter geben. Schmand, Eier, etwas Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Käse fein reiben. Guss über den Auflauf gießen, mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 45-50 Minuten backen

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95 Prime-Versand
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved