Bratkartoffeln zu Lammkoteletts

Bratkartoffeln zu Lammkoteletts Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 kleine neue Kartoffeln 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 (ca. 300 g)  Zucchini 
  • 4   kleine Kirschtomatenrispen 
  • 1-2   Zweige Rosmarin 
  • 2 Stiel(e)  Salbei 
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 8 (à 60 g)  magere Lammkoteletts 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Chiliflocken 
  •     Alufolie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Tomatenrispen waschen. Kräuter waschen, Nadeln bzw. Blättchen von den Stielen zupfen.
2.
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten.
3.
2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Rosmarin und Lammkoteletts in die Pfanne geben. Koteletts von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und in Alufolie wickeln.
4.
Zucchini und Zwiebeln ins Bratfett geben, kurz anbraten. Tomatenrispen und Salbeiblättchen zufügen und 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Chili würzen. Kartoffeln mit Salz und Chili würzen. Bratkartoffeln mit Gemüse und Lammkoteletts auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
 
Preis: EUR 10,99 Prime-Versand
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 20,02
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved