Bratreis mit Ölsardinen und Ruccola

Aus LECKER.de

Zutaten

Für Personen
  • 200 Reis vom Vortag 
  • 1 Dose(n)  Ölsardinen 
  • 1 Bund  Ruccola 
  • 1 Stück(e)  Tomate 

Zubereitung

20 Minuten
1.
Tomate häuten. Ölsardinen in Pfanne werfen, Reis dazugeben. Mit dem vorhandenen Öl anbraten. Tomate würfeln, dazugeben. Salzen, 1 Stückchen Chillischote dazugeben. 1 Msp. Knoblauchpulver und 1 Spritzer Fischsoße dazu.
2.
3 Min braten. Am Schluß, kleingeschnittener Ruccola dazu. 1 Min. Fertig

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved