Broccoli-Reissalat mit Hähnchen

Broccoli-Reissalat mit Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Wildreis-Mischung 
  •     Salz 
  • 500 Broccoli 
  • 2-3 (ca. 250 g)  Möhren 
  • 200 Schmand oder stichfeste saure Sahne 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 1-2 EL  Weißwein-Essig 
  • 3 TL  Curry 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Reis in gut 1/2 l kochendes Salzwasser geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 20-25 Minuten ausquellen, dann abkühlen lassen
2.
Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Gemüse in knapp 1/4 l kochendem Salzwasser zugedeckt 5-6 Minuten garen. Abtropfen lassen, Gemüsewasser dabei auffangen
3.
Schmand, Joghurt, 5-10 EL Gemüsewasser, Essig und Curry verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzig abschmecken. Gemüse, Reis und Salatcreme mischen. Zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen
4.
Filets waschen, trockentupfen. Im heißen Öl von jeder Seite 5-7 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen
5.
Schnittlauch waschen und fein schneiden. Salat abschmecken. Filets in Scheiben schneiden und darauf anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved