Brokkoli-Schinken-Auflauf

Aus kochen & genießen 8/2016
Brokkoli-Schinken-Auflauf Rezept

Lässt sich gut vorbereiten: Die Zutaten schon in der Form kalt stellen und den Auflauf einfach später backen

Zutaten

Für Personen
  • 750 Brokkoli 
  • 150 gekochter Schinken in Scheiben 
  • 75 Parmesan (Stück) 
  • 2   Eier 
  • 175 Doppelrahmfrischkäse 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 2 EL  Mandelblättchen 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abgießen und gut abtropfen lassen.
2.
Inzwischen Schinken in Streifen schneiden. Parmesan fein reiben. Eier, Frischkäse und Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Brokkoli, Schinken, Hälfte Parmesan und Eimasse mischen. In eine Auflaufform geben, Rest Parmesan darüberstreuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Mandelblättchen auf den Auflauf streuen und weitere ca. 10 Minuten backen. Dazu schmeckt Bauernbrot.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved