Brot zum Grillen - die besten Rezepte

Sie gehören zum Grillen genauso dazu, wie Fleisch und Salate: Leckere Brote! Frisch gebacken und getunkt in herrliche Dips, kann man auf diese Brot-Ideen zum Grillen einfach nicht verzichten.

 

Welches Brot passt zum Grillen?

Helle, luftige Brote mit krosser Kruste schmecken zum Grillen einfach am besten. Rezepte für Ciabatta, Focaccia und Baguettes bieten eine gute Abwechslung. Entweder sind sie ganz schlicht gehalten und setzen das Grillgut und die Dips wunderbar in Szene, oder sie sind gefüllt oder überbacken die Stars auf dem Grillbuffet. Möchtest du ganz besonderes Brot zum Grillen backen, kannst du es mit Oliven, Pesto, Gewürzen und Kräutern verfeinern.  

Üblicherweise backt man die Brote zum Grillen im Vorhinein. Aber probiere doch auch mal Grillbrot direkt vom Rost – so lecker, wenn die Kräuterbutter langsam darauf schmilzt!

 

Schnelles Brot zum Grillen

Wer möglichst schnell zum leckeren Brot kommen will, greift am besten zu fertigen Teigen aus dem Kühlregal. So spart man sich die Zeit, die der Hefeteig sonst zum Gehen benötigt. Mit Pizzateig lassen sich beispielsweise leckere Brötchen formen, die man mit Käse überbacken kann.

Die schnellste Variante für knuspriges Brot zum Grillen sind Kräuterbutterbaguettes aus dem Supermarkt. Diese müssen vor dem Grillen für 10 Minuten in den Ofen und können zusätzlich noch gefüllt und überbacken werden.

 

Wieviel Brot muss ich zum Grillen einplanen?

Die Menge an Brot, die jeder Gast beim Grillen verzehrt, ist stark von der Auswahl der Speisen abhängig. Spielt das Brot nur eine untergeordnete Rolle und werden auch viele Salate und Kartoffelbeilagen angeboten, braucht man deutlich weniger Brot als bei einer geringen Auswahl. Pro Person kannst du mit 100 g rechnen und die Menge den Gegebenheiten anpassen. Plane lieber etwas zu viel ein – Brot lässt sich schließlich prima einfrieren. 

 

Mit Dips noch besser!

Tzatziki, Grillbutter oder selbstgemachter Ketchup: mit den passenden Dips schmeckt das selbstgebackene Brot noch besser. Da wird doch glatt das klassische Grillgut zur Nebensache!

Wie gefallen die unsere Rezepte zu Brot zum Grillen? Wir freuen uns auf dein Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved