Buch-Tipp - "Foodblogs und ihre besten Rezepte"

Buch-Tipp: "Foodblogs und ihre besten Rezepte" - foodblogs_q
"Foodblogs" von Ariane Bille., Foto: Walter Hädecke Verlag

Interviews, Geschichten und Rezepte: In "Foodblogs und ihre besten Rezepte" porträtiert Ariane Bille zwölf bekannte Blogger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Verknüpfung zu den Blogs der Protagonisten gelingt über QR-Codes im Buch.

Ob Stevan Paul von NutriCulinary, Sebastian Dickhaut von rettet das mittagessen oder Astrid Paul von Arthurs Tochter kocht - jeder der zwölf Blogger hat für Foodblogs zwei Rezepte eines anderen Bloggers ausgewählt und mit zwei eigens kreierten Rezepten zu einem Vier-Gänge-Menü ergänzt. Und wie passt das Internet ins Buch? Grafikdesignerin und Autorin Ariane Bille erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit: Das Interview- und Kochbuch sei "vielmehr eine Momentaufnahme der sich ständig erneuernden Foodblogosphäre".

Wir finden: Foodblogs ist ein schöner Ausgangspunkt und Einstieg in die Welt der Online-Küchen - zum Immer-Wieder-Nachlesen und Nachkochen.

Foodblogs und ihre besten Rezepte von Ariane Bille mit 160 Seiten erscheint im Walter Hädecke Verlag.

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved