Anzeige

Buchteln mit Vanillesauce und marinierten Erdbeeren mit Estragon

Buchteln mit Vanillesauce und marinierten Erdbeeren mit Estragon - soeren_anders_b_1

Süsse Leckerei: Buchteln mit fruchtiger Füllung und selbst gemachter Vanillesauce.

AEG-Profikoch Sören Anders bereitet gerne Gerichte im Dampfgarer zu. Denn Dampfgaren ist eine sehr schonende Garmethode, bei der Nährstoffe und Eigenaromen der verarbeiteten Lebensmittel erhalten bleiben. Sein Tipp für Hefeteig:

"Der ProCombi-Dampfgarer ist ideal beim Backen mit Hefeteig. Zum einen sorgt die Gärstufe für ein optimales Aufgeh-Klima. Anschließend kann der Hefeteig beim Backen in der feuchten Umgebung weiter aufgehen."

 

Zutaten für 6 Personen:

Für die Buchteln:

500 g Mehl
30 g frische Hefe
100 g Butter
225 -250 ml Milch
80 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
1 Eigelb
1 TL abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
100 g Erdbeerkonfitüre

Für die Vanillesauce:

1 Vanilleschote
250 g Sahne
6 Eigelb
8 EL Puderzucker
250 g Sahne
250 g Erdbeeren
10 g frischer Estragon
2 cl Grand Marnier

Zubereitung:

1. Mehl und Hefe in einer Schüssel mischen. Weiche Butter, lauwarme Milch, Zucker, Salz, Ei, Eigelb und Zitronenschale zugeben. Alles in der Küchenmaschine oder mit den Knethaken eines Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Am PROCOMBI Plus, unter Sonderfunktionen, die Gärstufe wählen und den Teig ca. 20 Minuten darin gehen lassen.

2. Den Teig nochmals gut durchkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Den Teig zu Kreisen ca. 6 cm Durchmesser ausstechen. In die Mitte jeweils 1 TL Erdbeerkonfitüre setzen. Den Teig vorsichtig über die Füllung ziehen und zu Kugeln formen.

3. Am ProCombi plus im Untermenü Feuchtgaren 'Feuchtigkeit mittel' wählen und den ProCombi plus auf 160 Grad vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 40 cm Länge) einfetten. Teigkugeln dicht an dicht hineinsetzen. Abdecken und weitere ca. 15 Minuten gehen lassen. Aufgegangene Buchteln im heißen Backofen ca. 20 Minuten backen.

4. In der Zwischenzeit die Vanilleschoten längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanillemark und Schote mit der Sahne in einen Topf geben und aufkochen.

5. Eigelbe und Zucker in einer Schüssel verrühren. Etwas heiße Sahne unter die Eimischung rühren. Anschließend die Eimasse in die heiße, nicht mehr kochende Sahne rühren, bis eine cremige Sauce entsteht. Die Vanillesauce kaltstellen.

6. Die Erdbeeren waschen und vom Strunk befreien danach vierteln. Den Estragon klein schneiden, mit den Erdbeeren in eine Schüssel geben und mit etwas Puderzucker und Grand Marnier marinieren.

7. Buchteln aus dem Ofen nehmen, etwas ruhen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Die warmen Buchteln mit der Vanillesauce und den Erdbeeren servieren.

Ein verführerisches Traumpaar für Naschkatzen

Buchweizenmehl macht die Buchteln herrlich nussig. Einfach die Hälfte des Mehls durch Buchweizenmehl ersetzen. Auch die Füllung lässt sich natürlich variieren.

In der Video-Serie #AEGdampft bereitet Spitzenkoch Sören Anders einfache, aber raffinierte Rezepte für jede Gelegenheit wie diese fruchtig gefüllten Buchteln mit Vanillesauce zu.

Kategorie & Tags

Rezeptideen

Videos

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved