Bunter Nudelauflauf

Bunter Nudelauflauf Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 grüner Spargel 
  • 400 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 200 gekochter Schinken 
  • 4   kleine Tomaten 
  • 400 ml  Milch 
  • 8   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Basilikum 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Bandnudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Spargel ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben.
2.
Schinken in Streifen schneiden. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Milch und Eier verquirlen. Mit Salz und Muskat würzen. Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.
3.
Nudeln mit dem Schinken mischen, in der Auflaufform verteilen. Eiermilch darübergießen und Tomaten auf den Auflauf setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten garen.
4.
Nach ca. 30 Minuten eventuell Auflauf abdecken. Mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved