Bunter Spitzkohlauflauf mit Pilzsoße überbacken

Bunter Spitzkohlauflauf mit Pilzsoße überbacken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 25 getrocknete Steinpilze 
  • 1 (ca. 1 kg)  Kopf Spitzkohl 
  •     Salz 
  • 375 Tomaten 
  • 150 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 1   Eigelb 
  • 3 EL  Crème fraîche 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1 Bund  asiatischer Schnittlauch mit Blüten (ersatzweise normalen Schnittlauch verwenden) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Steinpilze 30 Minuten in 1/4 Liter warmem Wasser einweichen. Kohl putzen, waschen, in Spalten schneiden. In kochendem Salzwasser fünf Minuten blanchieren. Kalt abschrecken, abtropfen lassen.
2.
Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen, waschen und je nach Größe halbieren. Steinpilze abtropfen lassen (Flüssigkeit auffangen), grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken und in heißem Fett andünsten.
3.
Pilze mit anbraten. Mit Mehl überstäuben, anschwitzen und mit Pilzwasser und Milch ablöschen. Etwa fünf Minuten köcheln lassen. Eigelb und Crème fraîche verquirlen, in die Soße rühren, nicht mehr kochen.
4.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmekken. Vorbereitetes Gemüse in eine Auflaufform legen. Mit Soße überziehen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gas: Stufe 3) 15 Minuten überbacken.
5.
Schnittlauch waschen, einige Spitzen mit Blüten zum Garnieren beseite legen. Rest in Röllchen schneiden. Auflauf mit Schnittlauchröllchen und -blüten garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved