Bunter Tomatensalat mit Fleischspießen

Bunter Tomatensalat mit Fleischspießen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,25 kg  gemischte Tomaten (z. B. Kirsch- oder Flaschentomaten, gelbe, schwarze oder krause Tomaten) 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2-3 Stiel(e)  Basilikum 
  • 2-3 Stiel(e)  Minze 
  • 8   Schweinemedaillons (à ca. 65 g) 
  • 8 Scheiben  Frühstücksspeck 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Öl 
  • 2 EL  dunkler Balsam-Essig 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Zucker 
  • 4   Holzspieße 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, trocken reiben, eventuell putzen und halbieren. Große Tomaten in Spalten oder Stücke schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken tupfen und die Blättchen grob hacken. Schweinemedaillons waschen, trocken tupfen und mit je einer Scheibe Speck umwickeln. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und je zwei Medaillons auf einen Spieß stecken. Öl in einer Grillpfanne (oder normalen Pfanne) erhitzen und die Medaillons beidseitig scharf anbraten. Fleisch auf eine ofenfeste Platte (oder Form) geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) acht Minuten garen. Tomaten, Kräuter, Essig und Olivenöl in einer Schüssel vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Schweinemedaillons und Tomatensalat anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved