Buntes Spargelgemüse mit Eiern und Sauce Béarnaise

Buntes Spargelgemüse mit Eiern und Sauce Béarnaise Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg   weißer Spargel  
  • 500 g   Möhren  
  • 250 g   Zuckerschoten  
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 6   Eier  
  • 1 Packung (125 g)  Buttersauce Béarnaise  
  • 2 EL   Butter  
  • 1/2   Beet Kresse  
  •     grober Peffer 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden . Möhren schälen, waschen, der Länge nach in Scheiben dann in ca. 5 cm lange Stifte schneiden. Zuckerschoten putzen und waschen.
2.
Spargel in reichlich kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 15 Minuten garen. Möhren und Zuckerschoten ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Spargel geben. Eier in kochendem Wasser in ca. 10 Minuten hartkochen.
3.
Butter-Sauce in 1/8 Liter Spargelsud unter ständigem Rühren schmelzen und kurz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und ca. 1/2 Minute durchrühren. Eier kalt abschrecken, pellen und halbieren. Butter erhitzen und abgetropftes Gemüse darin schwenken.
4.
Gemüse mit etwas Sauce auf einer Platte anrichten. Übrige Soße extra reichen. Kresse waschen, trocken tupfen, vom Beet schneiden und auf Gemüse und die Soße geben. Mit grobem Pfeffer bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved