Burger mit Räuchertofu und Tomaten

Burger mit Räuchertofu und Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hamburger Brötchen 
  • 50 Mini-Römer-Salat 
  • 200 Tomaten 
  • 150 Champignons 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 300 Räuchertofu 
  • 30 Mandelkerne ohne Haut zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen waagerecht halbieren. Auf den Schnittflächen portionsweise in einer Pfanne ohne Fett ca. 1 Minute rösten, auskühlen lassen. Salat waschen, trocken tupfen. Tomaten waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Pilze putzen, säubern und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin ca. 1 Minute anbraten. Sahne zugießen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
2 EL Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Tofu in 1 cm breite Scheiben schneiden und darin ca. 1 Minute scharf anbraten. Pilze, Tomaten, Tofu und Salat auf die unteren Brötchenhälften legen. Mit oberen Hälften abschließen. Mandeln hacken und über die Burger streuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved