Butterkuchen

Butterkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Butter 
  • 500 Mehl 
  • 11/2 Päckchen  Trockenbackhefe 
  • 175 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1/4 Buttermilch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 Mandeln mit Haut 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
100 g Butter in einem Topf schmelzen und abkühlen lassen. Mehl und Hefe in eine Rührschüssel geben und mischen. 100 g Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Zitronenschale, Buttermilch, Ei und flüssige Butter zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes 3-5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Nochmals kurz durchkneten. Die Fettpfanne des Backofens (ca. 37x32 cm) fetten. Hefeteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche in Größe des Backbleches ausrollen. Blech damit belegen und nochmals 15-20 Minuten gehen lassen. Restliche Butter in Flöckchen in den Teig drücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 30-35 Minuten backen. Inzwischen Mandeln grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 10 Minuten vor Ende der Backzeit restlichen Zucker und Mandeln auf dem Kuchen verteilen. Auskühlen lassen

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved