Butterwaffeln mit Sahne & Pflaumen

Butterwaffeln mit Sahne & Pflaumen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Glas  (720 ml) Pflaumen 
  • 1 TL (5 g)  Speisestärke 
  • 4 EL  Pflaumenmus 
  • 2 EL  Rum 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker oder Vanillin-Zucker 
  • 8   große feine Butterwaffeln 
  •     Minze 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Pflaumen abtropfen lasse, Saft dabei auffangen. Saft aufkochen. Stärke und 1 EL Wasser glatt rühren. Saft damit binden. Pflaumen unterheben und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Pflaumenmus und Rum unterrühren. Abkühlen lassen
2.
Sahne steif schlagen, Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Evtl. in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen
3.
Erst jeweils etwas Sahne auf die Waffeln spritzen bzw. mit dem Löffel darauf setzen, dann etwas Kompott darauf verteilen. Jeweils zwei Waffeln aufeinander setzen. Mit Minze verzieren. Sofort servieren
4.
EXTRA-TIPPS
5.
Köstlich sind auch die dicken weichen Butterwaffeln
6.
Nach Belieben in Toaster, Pfanne oder Backofen kurz aufbacken und warm servieren.Wer nicht extra Kompott kochen möchte, kann die Waffeln auch mit fertigem Pflaumenmus anrichten. Dieses vorher evtl. mit 2 EL Rum oder Saft glatt rühren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved