Calzone mit Schinken und Pilzen

Calzone mit Schinken und Pilzen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Päckchen  (à 7 g) Trockenhefe 
  • 500 Mehl 
  • 1 EL  Zucker 
  •     Salz 
  • 1   Topf Basilikum 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  •     Pfeffer 
  • 400 Champignons 
  • 150 Parmaschinken in dünnen Scheiben 
  • 150 geriebener Pizzakäse 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Hefe, Mehl, Zucker und Salz mischen. 250 ml lauwarmes Wasser zugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
2.
Für die Soße Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. 2 EL Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 4 Minuten unter Rühren andünsten.
3.
Tomaten zugeben, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. Tomaten mit einem Pfannenwender zerkleinern, Basilikum dazugeben, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
4.
Pilze putzen, säubern und je nach Größe halbieren oder vierteln. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Hefeteig nochmals durchkneten und halbieren. Teighälften auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche rund (ca. 25 cm Ø) ausrollen. Soße auf die Teigkreise verstreichen, Schinken und Pilze darauf verteilen.
6.
Teigränder mit Wasser bestreichen. Teigkreise jeweils zur Hälfte überklappen, Ränder andrücken. Die beiden vorbereiteten Calzone-Pizzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.
7.
Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, anrichten und mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 97g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved