Calzone selber machen - so geht's

Calzone - Zutaten für  6-8 Personen:

Calzone - Zutaten für 6-8 Personen:

500 g + etwas Mehl, 2 Päckchen Trockenhefe, Salz, Pfeffer, 9-11 EL Olivenöl, 1 große Gemüsezwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Dose (425 ml) Pizza-Tomaten, 2 TL Pizzagewürz, 500 g Champignons, 200 g gekochter Schinken in Scheiben, 250 g Mozzarella, 1 Tomate, 2-3 Stiele Oregano, 1 kleiner Zweig Rosmarin, Backpapier

Calzone - Schritt 1:

Calzone - Schritt 1:

Für den Teig der Calzone 500 g Mehl, Hefe und 1/2 TL Salz mischen. 6-8 EL Öl und 1/4 l lauwarmes Wasser zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für die Calzone zugedeckt an einem warmen Ort 50-60 Minuten gehen lassen.

Calzone - Schritt 2:

Calzone - Schritt 2:

Für die Soße der Calzone eine Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. Knoblauch und 1 EL Zwiebelwürfel in 1 EL heißem Öl andünsten. Pizza-Tomaten zufügen. Die Soße für die Calzone mit Salz, Pfeffer und 1 TL Pizzagewürz würzen. Aufkochen und offen ca. 10 Minuten kochen. Abkühlen lassen.

Calzone - Schritt 3:

Calzone - Schritt 3:

Die Pilze für die Calzone-Fülung putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Rest Zwiebelwürfel in 1 EL heißem Öl andünsten. Pilze mit anbraten. Die Pilze mit Salz, Pfeffer und 1 TL Pizzagewürz würzen, etwas abkühlen lassen. Den Schinken für die Calzone-Füllung in Streifen schneiden. 1/4 Käse in Scheiben schneiden. Rest würfeln und mit Schinken unter die Pilze heben.

Calzone - Schritt 4:

Calzone - Schritt 4:

Den Hefeteig für die Calzone nochmals durchkneten. Die Hälfte des Teigs auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech oval (ca. 30 x 38 cm) ausrollen.

Calzone - Schritt 5:

Calzone - Schritt 5:

Den Teig mit Tomatensoße bestreichen, dabei rundum einen Rand frei lassen. Die Pilz-Füllung für die Calzone darauf verteilen. Die Teigränder mit Wasser anfeuchten. Rest Hefeteig auf etwas Mehl ebenso ausrollen, über die Füllung legen und die Ränder andrücken. Den Teig weitere ca. 10 Minuten gehen lassen.

Calzone - Schritt 6:

Calzone - Schritt 6:

Für die Garnitur der Calzone die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, in Stücke zupfen. Tomatenscheiben, Käse und Kräuter auf der Calzone verteilen. 1 EL Öl darüberträufeln. Die Calzone im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen.

Calzone selber machen - so geht's

Calzone selber machen - so geht's

Calzone - Schritt 7:

Die Calzone anrichten und servieren. Dazu passt ein trockener Rotwein.

Hier finden Sie weitere Calzone-Rezepte

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für Calzone? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved