Cannelloni mit zweierlei Füllungen

Cannelloni mit zweierlei Füllungen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   Öl  
  • 350 g   gemischtes Hackfleisch  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     getrockneter Oregano 
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorener Blattspinat  
  • 150 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 40 g   Mehl  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/4 l   Milch  
  • 75 g   mittelalter Goudakäse  
  • 16   Cannelloni Nudeln  
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Hälfte der Zwiebel und Knoblauch zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Tomatenmark unterrühren und aufkochen. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Übrige Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat zugeben, etwas Wasser angießen und zugedeckt 5-8 Minuten garen. Frischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen, mit Brühe und Milch unter Rühren ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte des Goudas in die Soße rühren. 8 Cannelloni mit dem Hack füllen, 8 mit Spinat. Cannelloni in eine gefettete Auflaufform legen und mit der Soße übergießen. Rest Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten garen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved