Caprese-Hähnchen aus dem Ofen - so geht's

Diese Low Carb-Rezeptidee hebt das Traumpaar Tomate und Mozzarella auf ein neues Level! Das Caprese-Hähnchen ist schnell und einfach im Ofen gemacht. Im Video zeigen wir die Zubereitung!

Das braucht man für Caprese-Hähnchen:

Und so geht's:

  1. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen. Mozzarella in ca. 12 dicke Scheiben schneiden. Cocktailtomaten halbieren. Basilikum waschen und trocken tupfen.
  2. Hähnchenbrustfilets einschneiden. Je nach Größe 3 bis 4 Schlitze mit einem scharfen Messer setzen. In jeden Schlitz eine Scheibe Mozzarella, zwei Tomatenhälfte sowie ein Basilikumblatt hineinlegen. Bei den weiteren Filets wiederholen.
  3. Große Auflaufform mit 4 EL Olivenöl einfetten. Fleisch hineinlegen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Zum Schluss für rund 30 Minuten bei 200 °C im Ofen backen - fertig!

Rezepte

Mehr zum Thema Low Carb

 

 
 
 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved