Carpaccio vom Südtiroler Speck

Carpaccio vom Südtiroler Speck Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Pfifferlinge 
  • 1   roter Apfel 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4 EL  Apfelessig 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 4   Radieschen 
  • 10 Scheiben  Südtiroler Speck (à ca. 30 g) 
  • 50 Bergkäse 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Pfifferlinge mehrmals gründlich waschen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Große Pfifferlinge halbieren. Apfel waschen, trocken reiben, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Viertel in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden
2.
1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Pfifferlinge darin unter Wenden 4–5 Minuten scharf anbraten. Apfelwürfel dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Mit 2 EL Essig ablöschen. Lauchzwiebeln kurz darin schwenken
3.
Für die Vinaigrette 2 EL Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker mischen, 3 EL Olivenöl nach und nach unterrühren. Rauke waschen, trocken schütteln. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Rauke, Radieschen und Vinaigrette mischen
4.
Speck auf einer Platte anrichten. Pilz-Apfel-Mischung und Rauke-Salat darauf verteilen. Mit gehobeltem Bergkäse bestreuen. Dazu schmeckt Vinschgauer-Fladen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 63g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved