Champignon-Gorgonzola-Bruschette mit Kassler

Aus LECKER 3/2010
Champignon-Gorgonzola-Bruschette mit Kassler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   dicke Scheiben Graubrot 
  • 2   Zwiebeln 
  • 400 Champignons 
  • 4   ausgelöste Kasseler­koteletts (à ca. 150 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 100 Gorgonzola 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   gestrichener EL Mehl 
  • 1/8 Weißwein 
  • 100 Schmand 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 225°C/Umluft: 200°C/Gas: Stufe 4). Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Brote darauf verteilen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Pilze putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Gorgonzola würfeln.
3.
Zwiebeln und Pilze im heißen Bratfett 3–4 Minuten braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. Mit Wein ablöschen, aufkochen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln.
4.
Schmand und Gorgonzola einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Erst Kasseler, dann Pilzrahm auf den Broten verteilen. Im Ofen ca. 5 Minuten überbacken. Inzwischen Petersilie wa­schen, trocken schütteln, hacken und darüberstreuen.

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved