Cheddar-Brotpudding

Aus LECKER 9/2016
Cheddar-Brotpudding Rezept-201306243603555000

Eigentlich das vielleicht köstlichste Resteessen der Welt, denn der Auflauf mit Crème fraîche, Porree und Cheddarkäse funktioniert auch mit altbackenem Brot – in Würfel geschnitten sollte es aber nur die Hälfte der angegebenen Zeit im Ofen rösten

Zutaten

Für Stücke
  • 500 Kastenweißbrot 
  • 2 Stange/n (à ca. 250 g)  Porree 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 5 Stiel/e  Thymian 
  • 50 Butter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 g (Stück)  Cheddarkäse 
  • 300 Crème fraîche 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 2   Eigelb 
  • 1 EL  Dijonsenf 
  •     Backpapier 
  •     Alufolie 

Zubereitung

135 Minuten ( + 40 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Blech mit Backpapier auslegen. Brot in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden und auf dem Blech verteilen. Im heißen Ofen 10–15 Minuten goldgelb rösten, dabei ab und zu wenden.
2.
Inzwischen Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. 50 g Butter in einer Pfanne erhitzen. Porree und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 6–8 Minuten weich dünsten. Thymian einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Die Backofentemperatur herunterschalten (E-Herd: 160 °C/Umluft: 140 °C/Gas: s. Hersteller). Eine Kastenform (25 cm Länge) leicht fetten und mit Backpapier auslegen. Käse grob reiben. Crème fraîche, Sahne, Eier, Eigelb und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4 EL auf dem Boden der Form verteilen. Ca. 1⁄3 Brotwürfel hineingeben. Ca. 1⁄3 Käse daraufstreuen. Dann Hälfte Porree, 1⁄3 Brotwürfel, 1⁄3 Käse, Rest Porree und Brot einschichten. Übrige Eiersahne langsam in die Form gießen und die Brotwürfel etwas herunterdrücken. Ca. 30 Minuten einweichen lassen.
4.
Rest Käse über den Pudding streuen und im heißen Ofen 1 1⁄2–1 3⁄4 Stunden goldbraun backen (Stäbchenprobe!), eventuell nach 1 Stunde mit Folie abdecken. Herausnehmen und ca. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann stürzen und warm oder kalt servieren. Dazu schmecken Schinken und hauchdünn geschnittener Fenchel.

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 420 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved