Cheesecake – the American Way of Käsekuchen

Cheesecake

Eine extra cremige Füllung auf knusprigem Boden – das ist der typisch amerikanische Cheesecake. Im Gegensatz zum deutschen Käsekuchen, der meist mit Quark gefüllt ist, wird der Cheesecake mit gehaltvollem Doppelrahm-Frischkäse zubereitet. So wird der Cheesecake besonders saftig und fein. Und während Käsekuchen mit Mürbeteig gebacken wird oder sogar ganz ohne Boden auskommt, hat Cheesecake einen süßen Boden aus Kekskrümeln.

Zu Cheesecake passen frische Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren oder Pfirsiche. Probieren Sie den klassischen Cheesecake aus der Springform oder Cheesecake vom Blech oder kleine, handliche Cheesecake-Tarteletts.

 

Wie gefallen Ihnen unsere Rezepte für Cheesecake? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis: EUR 99,90
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved