Cheesecake-Bars

Aus LECKER 6/2015
Cheesecake-Bars Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     etwas + 150 g + 50 g weiche Butter 
  • 400 + 200 g Schokokekse mit Vanillecreme (z. B. Oreo) 
  • 75 brauner Zucker 
  • 1   gehäufter EL + 100 g Zucker 
  •     Salz 
  • 75 Mehl 
  • 100 Schokotröpfchen 
  • 800 Doppelrahmfrischkäse 
  • 200 saure Sahne 
  • 2 Päckchen  Vanillezucker 
  • 2 EL  Speisestärke 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Stück Alufolie zu einem festen Streifen von ca. 5 x 32 cm falten. Eine Fettpfanne (tiefes Backblech) mithilfe des Streifens quer in zwei Hälften teilen.
2.
Eine Hälfte fetten. 150 g Butter schmelzen. 400 g Kekse fein zerbröseln, mit der geschmolzenen Butter mischen. Bröselmasse auf die gefettete Seite des Blechs geben und zu einem flachen Boden andrücken.
3.
Im heißen Ofen ca. 8 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen.
4.
Für den Cookieteig 50 g Butter, braunen Zucker, 1 EL weißen Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Mehl unterrühren. Hälfte Schokotröpfchen unterkneten, Teig beiseitestellen.
5.
200 g Kekse in Stücke hacken. Für die Cheese­cakemasse Frischkäse, saure Sahne, 100 g Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Stärke und Eier nacheinander unterrühren, Keksstücke unterheben.
6.
Masse auf dem Boden verteilen. Cookieteig in kleine Stücke zupfen, auf der Cheesecakemasse verteilen. Mit übrigen Schokotröpfchen bestreuen. Im heißen Ofen 40–45 Minuten backen.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 550 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved