Chicken Tandoori

Chicken Tandoori Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Tütchen Safranfäden 
  • 4 (800 g)  Hähnchenkeulen 
  • 2 (600 g)  Hähnchenbrüste 
  • 4 TL  Salz 
  • 1/8 Zitronensaft 
  • 2 TL  gemahlener Koriander 
  • 1 TL  Kümmel 
  • 1 Stück(e)  Ingwer 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Cayennepfeffer 
  • 2 (à 150 g)  Becher Magermilch-Joghurt 
  • 50 Butter- oder Schweineschmalz 
  • 4   Tomaten 
  • 3   Zwiebeln 
  • 1   grüner Salat 
  • 2   Zitronen 
  •     Pfeffer 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Safranfäden in drei Esslöffel kochendem Wasser auflösen. Hähnchenteile enthäuten und zerlegen. Rundherum mit einem Messer einritzen. Mit Salz einreiben und in eine flache Form legen. Zitronensaft und Safranwasser gleichmäßig darübergießen. Koriander und Kümmel in einer trockenen Pfanne bei kleiner Hitze leicht rösten. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Die vorbereiteten Gewürzzutaten, Cayennepfeffer und Joghurt mit einem Schneebesen verrühren. Joghurtmarinade auf die Geflügelteile streichen. Über Nacht ziehen lassen. Hähnchen aus der Marinade nehmen. Auf dem Backblech im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ° C / Gas: Stufe 3) zunächst 15 Minuten anbraten. Mit Marinade und zerlassenem Schmalz begießen. 30 Minuten (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) braten. Tomaten, Zwiebeln und Salat putzen und kleinschneiden. Hähnchen darauf anrichten. Mit Pfeffer, Zitronenspalten und Melisse garnieren
2.
Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Stunden (Wartezeit ca. 12 Stunden)

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved