Chile - Erfolgreicher Weinbau nahe der Osterinseln

Chile: Erfolgreicher Weinbau nahe der Osterinseln - chile450x600

Ganz europäisch geprägter kräftiger roter Wein und Sauvignon blanc bilden die Spitze der chilenischen Weine.

Erst seit 1974, seit die gesetzlichen Einschränkungen für die Produktion alkoholhaltiger Getränke in Chile gelockert wurden, wird in diesem südamerikanischen Land verstärkt Wein erzeugt. Mittlerweile stehen 170.000 Hektar - also 70.000 mehr als in ganz Deutschland - für Weinbau zur Verfügung. Unter den drei am häufigsten angebauten Rebsorten findet man die "klassischen" Bordeauxtrauben "Cabernet Sauvignon" und "Merlot", auf 20% der Rebhänge steht die chilenische Traditionssorte "País".

Während aus dieser einfache Alltagsweine gekeltert werden, machen die ambitioniertesten Winzer des Landes aus den beiden französischen Edelsorten Weine, die es mit dem großen Vorbild "Bordeaux" durchaus aufnehmen können.

Europäische Eliteweingüter haben denn auch schon vor langem die Möglichkeiten Chiles erkannt und ihre Erfahrungen eingebracht. So gehören die Weine von "Viña Almaviva", einem Joint Venture des Hauses Rothschildt und einem chilenischen Weingut, zum Besten, was in Südamerika produziert wird. Ebenfalls am Vorbild Frankreich orientieren sich die chilenischen "Sauvignon blancs", wobei sie die Klasse der Loire-Weine gleichen Typs (noch) nicht erreichen.

Kategorie & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved