Chili con Tortellini

Aus LECKER 4/2015
Chili con Tortellini Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidneybohnen 
  • 1 Packung (250 g)  Käsetortellini 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 250 gemischtes Hack 
  • 1 TL  Kreuzkümmel 
  • 1⁄2 TL  Chilipulver 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  stückige Tomaten 
  • 4 Stiel(e)  Koriander 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
2–3 l Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kidneybohnen in ein Sieb abtropfen lassen.
2.
Tortellini im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Hack darin unter Wenden ca. 5 Minuten krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und ca. 3 Minuten weiterbraten.
3.
Mit Kreuzkümmel und Chili bestäuben und kurz anschwitzen. 350 ml Wasser und Tomaten angießen, aufkochen und 8–10 Minuten köcheln. Tortellini in ein Sieb gießen und ­abtropfen lassen.
4.
Ca. 4 Minuten vor Ende der Garzeit Tortellini und Kidneybohnen zur Tomatensoße geben. Eintopf mit Salz, Pfeffer und 1⁄2 TL Zucker abschmecken. Koriander waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen.
5.
Tortellini-Eintopf mit Koriander bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 30g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved