Chinakohlpfanne mit Hackklößchen

Chinakohlpfanne mit Hackklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Chinakohl 
  • 1 (200g)  rote Paprikaschote 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1   rote Chilischote 
  • 200 Beefsteakhackfleisch 
  • 1   gehäufter EL Magerquark 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/4 klare Brühe (Instant) 
  • 2-3 EL  Sojasoße 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Chinakohl und Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Chilischote aufschneiden, die Kerne herausschaben und in sehr feine Ringe schneiden.
2.
Beefsteakhack mit Quark, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Senf verkneten. Mit feuchten Händen ca. 20 kleine Klößchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischklößchen darin rundherum anbraten.
3.
Vorbereitetes Gemüse und Chilischote zufügen. Kurz mitschmoren und mit Brühe und etwas Sojasoße ablöschen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz und Sojasoße abschmecken.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved