Chinesische Mandel-Ente

Chinesische Mandel-Ente Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/4-1/2 trockener Sherry 
  • 1 (ca. 1,8 kg)  küchenfertige Ente 
  • 6 EL  Sojasoße 
  • 1/2-3/4 TL  gemahl. Sichuan- oder schwarzer Pfeffer 
  • 10 Speisestärke 
  •     Salz, etwas Zucker 
  • 250 Basmati- oder Jasmin-Reis 
  • 1/8 Öl 
  • 3 EL (ca. 50 g)  geschälte ganze Mandelkerne 
  • 4-5 Stiel(e)  asiatischer Schnittlauch (a. d. Asienladen) 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Sherry und 1-1 1/4 l Wasser in einem großen, weiten Topf aufkochen. Ente unter fließend kaltem Wasser von innen und außen gründlich waschen. Dann mit Küchenpapier gut trockentupfen und von innen und außen mit Sojasoße einstreichen
2.
Ente und 1/2 TL Pfeffer in den Topf geben. Ingwer schälen, würfeln oder durch die Knoblauchpresse drücken, zufügen. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden kochen. Ente abtropfen und etwas abkühlen lassen. Keulen, Brüste und übriges Fleisch abtrennen bzw. ablösen
3.
Von der Brühe das Fett abschöpfen. 3/8 l Brühe abmessen, durchs Sieb in einen Topf gießen und aufkochen. Stärke mit wenig Wasser glattrühren. Brühe damit binden. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Reis in 1/2 l kochendem Salzwasser 20 Minuten garen
4.
Öl erhitzen. Mandeln darin rösten, herausnehmen. Ententeile rundherum im Öl knusprig braten. Die Brust in Scheiben schneiden. Ente mit Mandeln und etwas Soße auf einer Platte anrichten. Mit Schnittlauch garnieren. Übrige Soße und Reis dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 990 kcal
  • 4150 kJ
  • 74g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis:
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved