Cordon-bleu-Frikadellen mit Bohnen

Aus LECKER 9/2015
Cordon-bleu-Frikadellen mit Bohnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 250 Schweinemett 
  • 250 gemischtes Hack 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 3 EL  Semmelbrösel 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 1 (ca. 40 g)  große Scheibe gekochter Schinken 
  • 40 Gouda (Stück) 
  • 750 grüne Bohnen 
  • 1 kg  vorwiegend festkochende Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 5 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 1⁄4 Milch 
  • 4 EL  Butter 
  • 3 EL  Röstzwiebeln (Becher) 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Für die Frikadellen Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Mett, Hack, Ei, Semmelbrösel, Zwiebel, Thymian, 1⁄2 TL Salz und ­etwas Pfeffer verkneten.
2.
Schinkenscheibe vierteln. Käse in 4 Würfel schneiden und jeden Würfel in 1 Stück Schinken wickeln. Hackmasse vierteln und zu Frikadellen formen, dabei mit je 1 Schinkenpäckchen füllen. Hack rundherum gut andrücken.
3.
Kalt stellen.
4.
Bohnen putzen, waschen und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zugedeckt in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.
5.
Öl in einer Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Frikadellen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. 6–7 EL Wasser angießen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren.
6.
Bohnen zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
7.
Deckel von der Pfanne abnehmen und die Frikadellen unter Wenden 4–5 Minuten knusprig braten. Kartoffeln abgießen, Milch zugießen und alles zerstampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Bohnen abgießen, Petersilie unterrühren.
8.
Frikadellen aus der Pfanne nehmen. Butter im heißen Bratfett erhitzen, Röstzwiebeln einrühren. Frikadellen, Bohnen und Kartoffelstampf auf Tellern anrichten. Röstzwiebelbutter darüberträufeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 45g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved