Cordon bleu mit Kartoffelpüree

Cordon bleu mit Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 200 Feldsalat 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 5 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  körniger Senf 
  • 1 TL  Honig 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 4   Kalbsschnitzel (à ca. 125 g) 
  • 2 Scheiben  gekochter Schinken (à ca. 50 g) 
  • 2 Scheiben  Goudakäse (à ca. 80 g) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 3 EL  Mehl 
  • 4 EL  Paniermehl 
  • 200 ml  Milch 
  • 30 Butter oder Margarine 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/2   Beet Kresse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Inzwischen Salat putzen, waschen und trocken tupfen. Kirschtomaten waschen und vierteln. Essig, Senf und Honig verrühren.
2.
Olivenöl in einem dünnen Strahl darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch waschen, trocken tupfen und flachklopfen. Mit Pfeffer würzen. Schinken- und Käsescheiben halbieren. Jedes Schnitzel auf einer Hälfte mit je 1/2 Scheibe Käse und Schinken belegen.
3.
Andere Hälfte darüberklappen und an den Seiten zusammendrücken. Salzen. Eier auf einem tiefen Teller verquirlen. Schnitzel nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Kartoffeln abgießen. Milch und Butter zugeben und mit dem Kartoffelstampfer zu Püree verarbeiten.
4.
Mit Salz und Muskat würzen und warm stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Salat und Kirschtomaten mit Salatsoße vermengen. Cordon bleu mit Kartoffelpüree und Salat auf Tellern anrichten.
5.
Kresse vom Beet schneiden uns über das Püree streuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved