Couscous-Burger

Couscous-Burger Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Instant-Couscous 
  • 175 Möhren 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 10 Butter oder Margarine 
  •     gemahlener Kreuzkümmel 
  •     gemahlene Gewürznelken 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 250 Schmand 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/2 (ca. 200 g)  Kopf Kopfsalat 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 1/2 (ca. 190 g)  Salatgurke 
  • 4   Sesam-Kaiserbrötchen 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Couscous mit 200 ml heißem Wasser übergießen, verrühren und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Möhren schälen und raspeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Couscous, Möhren, ca. die Hälfte Petersilie, Eier und Fett vermengen.
2.
Mit Kreuzkümmel, Nelken, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Schmand mit Schnittlauch und restlicher Petersilie verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Aus der Couscous-Masse 4 flache Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Salat und Lauchzwiebel putzen und waschen. Salat trocken schleudern, Lauchzwiebel in Ringe schneiden.
5.
Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
6.
Brötchen waagerecht halbieren. Untere Brötchenhälfte mit Salat und Gurken belegen. Couscous-Frikadelle darauflegen. Kräuterschmand darauf verteilen und mit Lauchzwiebeln bestreuen. Obere Brötchenhälfte auflegen.

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 68g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved