Couscous mit Gemüseragout

Couscous mit Gemüseragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Aubergine (ca. 400g)  
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 2   rote Paprikaschote (à ca. 200 g) 
  • 1   Stange Porree (Lauch; ca. 400 g) 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 3 EL   Öl  
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten  
  • 1 Bund   Pfefferminze  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 250 g   Couscous (vorgegarter Nordafrikanischer Grieß) 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Aubergine, Zucchini, Paprika und Porree putzen und waschen. Aubergine, Zucchini, Paprika in grobe Würfel und Porree in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin kurz dünsten.
2.
Aubergine, Zucchini, Paprika und Porree hinzugeben und mitdünsten. Tomatenfruchtfleisch unterrühren. Minze waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Zitronensaft und gehackter Minze würzen.
3.
Inzwischen 300 ml Salzwasser aufkochen, vom Herd nehmen und Couscous einrühren. Zugedeckt ca. 5 Minuten ausquellen lassen, bis alle Flüssigkeit aufgenommen ist. Couscous mit einer Gabel auflockern und auf einer Platte anrichten.
4.
Das Gemüseragout evtl. nachwürzen und auf das Couscous geben. Mit Minzblättchen garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved