Cranberry-Haferkekse

Aus kochen & genießen 2015/12
Cranberry-Haferkekse Rezept

Clever naschen: Hafer enthält lösliche Ballaststoffe, die für einen gesunden Blutzuckerspiegel sorgen

Zutaten

Für Stücke
  • 75 Butter 
  • 100 getrocknete Cranberrys 
  • 80 glutenfreie Haferflocken 
  • 50 gemahlene Mandeln 
  • 30 Maisstärke 
  • 50 Reismehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 100 flüssiger Honig 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in einem kleinen Topf erhitzen, etwas abkühlen lassen. Cranberrys grob hacken. Haferflocken, gemahlene Mandeln, Stärke, Reismehl und Backpulver mischen. Honig und flüssige Butter zufügen und alles gut ver­rühren. Cranberrys untermischen.
2.
Aus dem Teig mit zwei Esslöffeln ca. 14 Häufchen formen, auf ein mit Back­papier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

14 Stücke ca. :
  • 150 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22 Prime-Versand
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 25,00 EUR (42%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved