Cremige Kartoffelsuppe mit Roastbeef-Tatar

Cremige Kartoffelsuppe mit Roastbeef-Tatar Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  • 4 (ca. 100 g)  Lauchzwiebeln 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 TL  getrockneter Majoran 
  • 120 Roastbeef in Scheiben 
  • 60 Ciabatta Brot, Baguette oder -fertige Brotchips 
  • 150 Crème fraîche 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  geriebener Meerrettich aus dem Glas 
  •     Salz 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Von 3 Lauchzwiebeln die untere Hälfte (weißer und hellgrüner Teil) fein schneiden. Fett in einem Topf erhitzen und die Lauchzwiebelstückchen darin kurz andünsten.
2.
Kartoffeln zufügen, ebenfalls andünsten und mit Brühe ablöschen. Majoran zufügen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten kochen lassen. Inzwischen restliche Lauchzwiebeln fein schneiden. Roastbeef ebenfalls in feine Würfel schneiden und mit den Lauchzwiebeln, bis auf etwas zum Bestreuen der Suppe, mischen.
3.
Für die Brotchips Brot in sehr dünne Scheiben schneiden und nacheinander im Toaster KURZ goldbraun rösten. Roastbeef-Tatar und jeweils einen Klecks Crème fraîche darauf verteilen. Mit Pfeffer bestreuen.
4.
Kartoffelsuppe mit einem Pürierstab pürieren und mit Meerrettich und etwas Salz abschmecken. Suppe in tiefen Schalen anrichten, jeweils einen Klecks Crème fraîche in die Suppe rühren und mit restlichen Lauchzwiebeln bestreuen.
5.
Etwas Pfeffer darübermahlen und sofort mit den Brotchips servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved