Cremige Pilzsuppe

Cremige Pilzsuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 175 g   weiße Champignons  
  • 50 g   Shiitakepilze  
  • 2 (ca. 100 g)  Stangen Staudensellerie  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 20 g   Butter oder Margarine  
  • 300 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 50 ml   trockener Weißwein  
  • 50 g   Schlagsahne  
  • 3 EL   heller Soßenbinder  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     rote Pfefferkörner/Beeren 
  •     Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Champignons und Shiitakepilze putzen, vorsichtig waschen und gut trocken tupfen. Champignons in dünne Scheiben schneiden. Shiitake je nach Größe ganz lassen oder in Streifen schneiden. Staudensellerie putzen, waschen und schräg in sehr dünne Scheiben schneiden.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Pilze und Staudensellerie kräftig darin andünsten. Brühe und Weißwein angießen, aufkochen und zugedeckt 6-8 Minuten köcheln lassen.
3.
Sahne zufügen, Soßenbinder einstreuen und nochmals kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Suppentassen anrichten und mit grob gemahlenen roten Pfefferkörner bestreuen. Mit Petersilie garniert servieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved