Crespelle mit Schinken, Zwiebel, Kümmel-Schmand und mit Käse überbacken

Crespelle mit Schinken, Zwiebel, Kümmel-Schmand und mit Käse überbacken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 25 Butter oder Margarine 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 125 Mehl 
  • 150 ml  Milch 
  •     Salz 
  • 4   Zwiebeln 
  • 300 Schmand 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 100 fein gewürfelter Katenschinken 
  •     Pfeffer 
  •     gemahlener Kümmel 
  • 30 Butterschmalz 
  • 75 geriebener Goudakäse 
  •     Schnittlauch 
  •     Fett 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fett schmelzen. Eier, Mehl, Milch und eine Prise Salz verrühren. Fett unterrühren und 15 Minuten quellen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Schmand und Eigelb verrühren. Zwiebeln und Katenschinken unterheben.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig würzen. Butterschmalz portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Aus dem Teig nacheinander 4 mal jeweils drei Pfannkuchen (etwa zwölf Zentimeter Durchmesser) backen.
3.
Mit der Creme füllen und aufrollen. In vier gefettete Auflaufförmchen füllen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) zehn Minuten überbacken.
4.
Mit Schnittlauch bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved